Das Bild zum Sonntag: Agfa Vista 100

Genug des Wartens, über 50 Filme sind entwickelt und warten darauf, gescannt zu werden. Manche sind Schrott, andere großartig. Ich versuche jedes Wochenende ein Film vorzustellen. Da ich mich nicht zu sehr beschränken möchte, sortiere ich nicht so hart aus… das kann der Betrachter übernehmen.

Den Anfang macht ein Agfa Vista 100 in der Pen EE-3, die in Bolivien leider das zeitliche gesegnet hat. Die EE-3 ist eine Halbformatkamera, das heißt, dass statt 36 Quer-Bildern 72 Hochkantbilder auf einen Kleinbildfilm passen. Ich mag die Zufallskombinationen, daher belasse ich es bei den jeweiligen Paaraufnahmen. Die Kamera ist zum einen alt, zum anderen eine der qualitativ schlechtesten der Pen-Halbformat-Serie. Das kann man mögen oder nicht… es ist sicher anders als die gewohnte digitale Qualität.

Eingelegt wurde der Film in Puerto Natales, zwischen Punta Arenas und dem Torres del Paine… also im tiefen patagonischen Süden. Der Film zeigt zum einen Schnappschüsse aus dem ‘Schiffsfriedhof’ bei Puerto Natales, zum anderen unseren Wander-Alltag im Torres del Paine: die Kamera ist perfekt, um sie während dem Laufen kurz für ein spontanes Bild aus der Hosentasche zu ziehen.
Viel Spaß… bis nächstes Wochenende.

flo

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>